Restaurierungsarbeiten rund um die historischen Sehenswürdigkeiten in Istanbul

Wer in diesem Sommer 2012 Istanbul besucht hat, wird sicher die Baustellen rund um zahlreiche historische Gebäude bemerkt haben. Im alten Stadtkern der Metropole werden vor allem an den Moscheen-Komplexen umfangreiche Restaurierungsarbeiten vorgenommen.

So hängen vielerorts grosse Transparente an den alten Mauern und die Bauwerke sind nicht immer vollständig zu sehen. Die meisten Moscheen und Museen können aber betreten und weitgehend besichtigt werden. Auch die Plätze rund um die bedeutenden Sehenswürdigkeiten werden durch Pflasterarbeiten und weitere Baumassnahmen verschönert, z.B. an der Sultan-Ahmet-Moschee (Bild).

Das könnte dich auch interessieren...