Übernachten, Essen und Trinken in der Türkei

Übernachten in der Türkei

Allgemein gibt es in allen Städten der Türkei Hotels in verschiedenen Preisklassen. Wer ein festes Ziel hat, z.B. die Metropole Istanbul besuchen möchte, sollte vorher ein Hotelzimmer über einen Reiseveranstalter buchen oder einen Hotelpreisvergleich (z.B. hier zu finden) benutzen.

çay - Türkischer Tee

Dies ist meist wesentlich billiger, als wenn man auf eigene Faust ein Hotel sucht. In den letzten Jahren sind die Besucherzahlen in Istanbul stark angestiegen. Die Preise für Übernachtungen sind mittlerweile auf recht hohem Niveau, im Vergleich zur ersten Jahreshälfte 2013 jedoch in 2014 eher wieder etwas günstiger.

Wer zeitlich unabhängig sein möchte und durchs Land reist, kann sich selber ein Hotel suchen. Es empfiehlt sich, nicht gleich das erste Angebot zu akzeptieren. Schauen Sie sich verschiedene Hotels und auch die Zimmer genau an, verhandeln Sie über den Preis und kommen Sie gegebenenfalls noch mal wieder. Für den kleinen Geldbeutel empfehlen sich Pensionen, die meist von Familien geführt werden und eine einfache, aber besondere Atmosphäre bieten. In einigen Urlaubsregionen gibt es auch Campingplätze für Zelte und Wohnmobile.

Essen und Trinken in der Türkei

Die türkische Küche ist schmackhaft und reichhaltig. Sie finden an jeder Ecke Gelegenheit zum Kauf von Speisen und Getränken sowie zahlreiche Lokale (Lokanta) und Restaurants jeder Preiskategorie. In vielen Restaurants und Bars in den großen Städten wie Istanbul, Izmir und Ankara wird auch Alkohol ausgeschenkt, z.B. der türkische Schnaps “Raki”.

Das türkische Nationalgetränk ist Schwarzer Tee (çay), der meist in kleinen Gläsern in Tulpenform getrunken wird. Teilweise kann man Kräuter-Tees bestellen (ada çayı oder auch dağ çayı genannt) sowie den süssen Apfeltee (elma çayı). Überall gibt es kleine Teeküchen, die Lokale und Geschäfte in der Nachbarschaft versorgen, aber auch Teegärten für Familien (aile çay bahçe) sowie die Teehäuser (çay evi), die ausschließlich Männer besuchen.