Ivriz Felsenrelief der Hethiter


Ereğli ist eine Stadt in Zentralanatolien mit ca. 83000 Einwohnern. Die Region ist berühmt für seine Kirschen und Äpfel. In Ereğli befindet sich ein alter Bahnhof im Deutsch-Wilhelminischen Stil und ein sehenswertes Museum mit Funden aus dem Umland. Etwas außerhalb der Stadt kann man das Ivriz-Felsenrelief der Hethiter bestaunen, das aus dem 8. Jhd. v. Chr. stammt. Lesen Sie weiter

Türkische Musik


Die türkische traditionelle und klassische Musik weist Einflüsse aus zahlreichen Kulturen auf. Dies ist nicht verwunderlich, da in den Regionen der heutigen Türkei im Laufe der Jahrhunderte viele Völker ihre Einflüsse hinterlassen haben. Unabhängig von den frühen Kulturen der Steinzeit, Bronzezeit und Antike, siedelten vor allem während der Zeit der Seldschuken und des Osmanischen Reiches seit dem Mittelalter zahlreiche Volksgruppen mit ihren unterschiedlichen kulturellen Einflüssen in Anatolien und in Istanbul.
Lesen Sie weiter