Fähranleger in Istanbul-Eminönü und Sirkeci

Personenfähren am Anleger in Eminönü

Personenfähren fahren über den Bosporus und am Goldenen Horn. Von Eminönü kann man mit der Fähre von der europäischen Seite zum asiatischen Ufer in Istanbul, z.B. nach Üsküdar oder nach Kadıköy und zum Bahnhof Haydarpaşa fahren.

Autofähre in Sirkeci

Zudem kann man mit der Personenfähre verschiedene Stationen den Bosporus in Richtung Norden bis fast zum Schwarzen Meer fahren. Die letzten Stationen sind “Rumeli Kavağı” auf der europäischen Seite und “Anadolu Kavağı” auf der asiatischen Seite des Bosporus.

Die Personenfähren fahren von den Anlegern (iskele) in Eminönü auf beiden Seiten der Strasse zur Galata-Brücke ab.

Die Autofähre legt im nahen Stadtviertel Sirkeci ab und fährt zum Anleger im Istanbuler Stadtteil Harem auf der asiatischen Seite des Bosporus.

Links:

Verwandtes Thema:

Umgebung:

Das könnte dich auch interessieren...